Über mich

Von Beruf bin ich Erzieherin und Heilpädagogin.

Meine Leidenschaft, war schon immer mich kreativ beschäftigen zu dürfen und vor allem zu schreiben. Schon in der Schule dachte ich mir die schönsten Geschichten und Märchen aus. In der Ausbildung war Märchen erzählen ein großes Thema, wie auch Theaterstücke auf die Bühne zu bringen.

Während meiner beruflichen Zeit in verschiedenen Einrichtungen versuchte ich immer wieder mit den Kindern zusammen Geschichten zu entwickeln und schrieb auch Geschichten nach den Interessen der Kinder. Ich merkte, wie ich die Kinder damit faszinieren konnte und sie sich angesprochen fühlten.

 

Ich biete daher Kisten an, die jedem erlauben, an einer Geschichte mitzuwirken und dann auch das Erstandene festzuhalten. Dies liefert eine tolle Ergänzung zu den Portfolios der Kinder.

Bis jetzt gibt es die Grauland Kiste, die Schnecke und der Baum. Weitere sind am Entstehen.

Auch die Geschichten die schreibe, nach den Wünschen und Ideen meiner Kunden, sind eine schöne Bereicherung für die eigene Agenda zu Hause oder in der Einrichtung.

 

 

 


Werdegang

 - Ausbildung zur Erzieherin

 - Erlangung der Fachhochschulreife
 - Ausbildung zur Heilpädagogin anthroposphisch ausgerichtet
 - Arbeit als Lehrerin an einer Schule für geistig behinderte

    Kinder
 - Elternzeit

 - Unterstützung der Nachmittagsbetreuung an einer
     Grundschule

 -  Aufbau der Nachmittagsbetreuung an einer Schule für
      geistig behinderte Kinder

  - Integrations-, Inklusionskraft in einem Kinderhaus

  - Übungsleiterin Kinderturnen

  - Ausbildung zur Psychomotorikerin

  - Mitglied einer Theatergruppe

Aktuelles: